Sie sind hier: Kids > Wissen >

Warum kommt der Weihnachtsmann mit Rentieren?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rentiere

Warum kommt der Weihnachtsmann mit Rentieren?

11.12.2014, 11:10 Uhr | dpa

Warum kommt der Weihnachtsmann mit Rentieren?. Rentiere haben super Nasen (Quelle: dpa/Silke Katenkamp  )

Rentiere nutzen ihre Nasen als Heizung (Quelle: Silke Katenkamp /dpa)

Warum sollen eigentlich Rentiere den Schlitten vom Weihnachtsmann ziehen? Fachleute sagen: Das geht vermutlich auf ein Gedicht zurück, das aus den USA kommt und fast 200 Jahre alt ist.

Übersetzt heißt das Gedicht "Es war die Nacht vor Weihnachten". Darin erzählt ein Kind, wie es in der Nacht vor Weihnachten aus dem Fenster guckt. Da sieht es plötzlich den Weihnachtsmann in einem Schlitten. Und der wird von acht Rentieren gezogen. Dieses Gedicht wurde sehr bekannt. Auch heute noch lesen es Eltern ihren Kindern vor.

Rentiere überleben Eiseskälte dank ihrer Nasen

In der Heimat der Rentiere wird es manchmal viel, viel kälter als bei uns. Um sich davor zu schützen, haben Rentiere nicht nur ein besonders dickes Fell. Ihre Nasen heizen die Luft, die sie einatmen, sehr schnell auf. Und zwar auf etwa 38 Grad Celsius. Das ist die Körper-Temperatur der Tiere. Beim Ausatmen dagegen kühlt die Luft wieder ab. So halten Rentiere die Wärme im Körper.

Wenn Rentiere laufen, knackt es

Knack, knack, knack. So hört es sich an, wenn Rentiere laufen. Das Geräusch entsteht durch die Bewegungen der Sehnen. So nennt man die Verbindung zwischen Muskeln und Knochen. Warum diese Bewegung beim Rentier knackt, ist nicht ganz klar.

Orientierung im Schneesturm

Der Rentier-Besitzer Thomas Golz kennt dazu eine Sage. Und die geht so: Rentiere sind häufig im Schnee unterwegs. Dann kann es so sehr schneien, dass sie sich nicht mehr sehen können. Das Knacken helfe den Tieren, sich zu orientieren. Es ist aber nicht sicher, ob das wirklich stimmt. Beim Gehen spreizen Rentiere übrigens ihre Hufe. Das ist wichtig. Zwischen den Zehen sitzen Spannhäute. So ist der Fuß breiter. Wenn die Rentiere über Schnee oder weichen Boden laufen, sinken sie kaum ein.

UMFRAGE
Welches Wissensthema wünschst du dir als nächstes?
 (Quelle: T-Online)


shopping-portal