Sie sind hier: Kids > Spiele >

Hasenboule: Ostereier werfen

...

Hasenboule: Ostereier werfen

27.03.2012, 18:15 Uhr | t-online.de

Hasenboule: Ostereier werfen. Hilf den Osterhasen, die Ostereier geschickt zu platzieren. (Quelle: T-Online.de)

Hilf den Osterhasen, die Ostereier geschickt zu platzieren. (Quelle: T-Online.de)

Hasenboule ist ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem man ein Osterei so nah wie möglich an eine Blume werfen muss, um das Ei dort zu verstecken. Du kannst das Spiel alleine mit dem Computer als Gegner oder gegen deine Freunde spielen. Dabei spielst du immer gegen drei Gegner - also bis zu gegen drei deiner Freunde.

Vier Hasen spielen gegeneinander

Nachdem du das Spiel gestartet hast, kannst du im "Spieleranzahl Bildschirm" wählen, wie viele Freunde mitspielen. Im Auswahlbildschirm kannst du dir einen Hasen auswählen. Wenn du mit deinen Freunden spielst, können sie sich nacheinander ebenfalls einen Hasen aussuchen. Es spielen immer vier Hasen gegeneinander. Gibt es nicht ausreichend Spieler, werden die fehlenden Spieler durch den Computer ersetzt.

 (Quelle: T-Online.de)

So wirfst du dein Osterei

Im Spiel werden die gewählten Hasen links oben angezeigt. Der weiß umrandete Hase ist immer am Zug. Du wirfst dein Ei, indem du zunächst die linke Maustaste drückst. Das Ei erscheint dann in deiner Pfote. Danach musst du mit der Maus eine leichte Bewegung von unten nach oben vollführen und die Maus an einem bestimmten Punkt loslassen. Das Ei fliegt und rollt auf das Spielfeld. Aber Achtung: Jeder Hase wirft unterschiedlich.

Achtung, die Zeit läuft!

Durch das Drücken des "Pause"-Knopfs kann man das Spiel pausieren. Mit dem "Exit"-Knopf verlässt man das Spiel. Du hast nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung, um ein Ei zu werfen. Ist die Zeit abgelaufen, lässt dein Hase das Ei fallen und der nächste Spieler ist an der Reihe. Wenn du auf "Radar" gehst, hast du eine besser Sicht von oben und kannst so die Position der Eier besser erkennen. Wenn alle Hasen ihre vier Eier geworfen haben, endet das Spiel. Es gewinnt der Hase, dessen Ei zum Schluss der Blume am nächsten ist.